Neuigkeiten

AUFWIND BEI DER WINDKRAFTMESSE IN HAMBURG

11. Oktober 2018

undefined

Vom 25. bis 28. September hat Tinby A/S an der WindEnergy Hamburg 2018 teilgenommen. Auf der globalen Windmesse kommen alle zwei Jahre Vertreter der gesamten Branche zusammen, um bestehende Kontakte zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen, um die eigenen Produkte zu präsentieren und sich über die Entwicklung innerhalb der Branche auf dem Laufenden zu halten.

Zum vierten Mal in Folge haben wir auf 40 m2 am sogenannten DWEA-Stand im dänischen Pavillon zusammen mit unseren Schwestergesellschaften Gibo, MM Composite, SP Moulding und Bröderna Bourghardt ausgestellt.

Auch für uns geht es bei der Messe nicht nur darum, der Branche zu präsentieren, was die SP Group Unternehmen der Windbranche mit gebündelten Kräften anbieten kann, sondern auch darum, bestehende Kontakte zu pflegen und neue aufzubauen. Einmal mehr konnten wir auch in diesem Jahr feststellen, dass die Messe unsere Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertroffen hat. Begegnungen mit unseren Kontakten in der Branche und die vielen spannenden Neuheiten, die die Branche zu bieten hat, inspirieren uns jedes Mal aufs Neue.

Wir möchten allen danken, mit denen wir fruchtbare Gespräche geführt haben, und auch allen anderen, die am Stand vorbeigeschaut haben.
Außerdem möchten wir uns bei allen bedanken, mit denen wir jetzt weiter über potenzielle Projekte sprechen werden. Wir freuen uns!

Möchten Sie mehr über Tinbys Kompetenzbereiche in der Windenergiebranche erfahren?

> Ja, bitte – ich möchte mehr darüber erfahren, wie Tinby meinem Unternehmen den Rücken stärken kann

– Hier können Sie sich auch zu unserem Newsletter für die Windbranche anmelden, um sich künftig einfach über unsere Leistungen in diesem Bereich auf dem Laufenden halten zu können.

Diese Seite verwendet Cookies, um Einstellungen zu speichern, Statistiken zu erstellen und die Erfahrung für Sie zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Richtlinie zu.