SP Group

Tinby ist ein Unternehmen der SP Group A/S, die vornehmlich formgegossene Teile aus Kunststoff herstellt und Oberflächenbeschichtungen durchführt.

 

undefined

Die SP Group ist führende Anbieter von kunststoffverarbeiteten Teilen für die dänische Industrie und hat zusätzlich einen wesentlichen Export aus eigenen Werken im Ausland.

Spritzguss, Polyurethan, Vakuumverformung und Beschichtung

Die SP Group hat Tochtergesellschaften in Dänemark, Schweden, Deutschland, den Niederlanden, Polen, den USA, Kanada, Brasilien und China. Die SP Group ist im NASDAQ Copenhagen börsennotiert und hat etwa 1.000 Mitarbeiter.

Die SP Group ist ebenfalls als Systemanbieter tätig.

Die SP Group A/S umfasst eine Anzahl kunststoffverarbeitender Unternehmen (u.a. Tinby A/S), die gemeinsam in der Lage sind, sowohl intern als auch in Zusammenarbeit mit den Kunden des Konzerns Synergien zu schaffen.

Der Markt fordert zunehmend Systemanbieter, die in strategischen Zusammenarbeit Wertzuwachs und Wettbewerbsfähigkeit gewährleisten können und als Zulieferer fähig sind, den Kunden in einer globalen Wachstumsstrategie zu folgen.

Stets eine konzerninterne Lösung

Zahlreiche Faktoren spielen bei der Wahl der Produktionsmethode für Kunststoffteile eine Rolle: Größe, Anzahl Einheiten, Lebenszyklus, Anforderungen an den Werkstoff und an das Design u.v.a. Auch ist die Wahl der Produktionsmethode nicht statisch; oftmals ändert sie sich während der Lebensdauer des Produktes. Die ganzen Kompetenzen, die sich unter dem Dach der SP Group vereinigen, bedeuten, dass wir jeder Zeit in der Lage sind, unseren Kunden Beratung zur Verfügung zu stellen und ein optimales Produktionsverfahren anbieten können.