Flexibles PUR für flexible Lösungen

Flexibles Polyurethan kombiniert elastisches Material mit hoher Steifigkeit und kommt in vielen Alltagsprodukten zum Einsatz. Die Oberfläche ist strapazierfähig und fühlt sich dennoch angenehm komfortabel an. Daher wird flexibles PUR unter anderem bei der Herstellung von Möbeln oder von Gebrauchsgegenständen für den Reha-Bereich verarbeitet. Insbesondere Teile, die physisch mit dem Nutzer in Berührung kommen, wie Rückenlehnen und Griffe, werden gerne aus flexiblem PUR gefertigt. Diese Produktteile prägen oftmals das komplette Design des Möbelstücks.

Dank der Strapazierfähigkeit des Materials wird PUR auch zur Produktion von Sohlen für Baumaschinen-Sockel oder von Dämpfern für Kühllager genutzt.  

Produkte aus flexiblem PUR sind einfach zu reinigen und widerstehen Temperaturen von bis zu 80° C.

Anregungen und weitere Informationen zu Einsatzbereichen von flexiblem PUR finden Sie in den Tinby Case-Stories.

undefined











Diese Seite verwendet Cookies, um Einstellungen zu speichern, Statistiken zu erstellen und die Erfahrung für Sie zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Richtlinie zu.